Foto: Karl Scherer

Pressemitteilung - letzter Krebsbesatz 2010

 

Am vergangenen Montag entließen Harald Schlundt und Karl Scherer 150 Edelkrebse in die Freiheit des Aubaches zwischen Partenstein und Krommenthal. Sie kamen per Spedition - verpackt in feuchter Holzwolle - von einem Züchter bei Flensburg. Damit ist die "Aktion" für 2010 beendet. Fortsetzung folgt im nächsten Jahr.